Möchten Sie als Gast spielen?
Hier finden Sie unsere aktuellen Konditionen.

Werden Sie Mitglied in unserem Golfclub
Attraktive Konditionen bei allen Mitgliedschaften.

18-Loch Platz

Geöffnet

E-Carts erlaubt; Trolleys erlaubt;

Der aktuelle Platzstatus ist in dem dunkelgrünem Feld oberhalb erkennbar. 

Clubmeisterschaft 2019

An diesem Wochenende - klassisch das Erste im September - fand die Clubmeisterschaft im GC Duvenhof statt. In sechs Bruttoklassen und der NETTO Clubmeisterschaft gingen unsere Mitglieder gestern und heute an den Start.

Ab 08:00 Uhr starteten am Samstagmorgen - dem letzten heißen Sommertag mit Temperaturen bis 32 Grad - zuerst die Damen und Herren in der 1. Runde von Tee 1 und 10 in der diesjährigen Clubmeisterschaft:

12 Jugendliche, 23 Senioren (AK50), 24 Herren, 9 Damen, 8 Seniorinnen, 12 Senioren (AK65) sowie  3 Spieler in der NETTO Clubmeisterschaft spielten um die begehrten Titel.

Am Sonntag hatte sich zum Glück und Wohl aller Spieler und Spielerinnen die Temperaturen abgekühlt, und es ging mit der 2. bzw für die Damen und Herren mit der 3. Runde nach entsprechenden Cuts auf die  entscheidenden und sehr spannenden Finalrunden.

Wie auch in den letzten Jahren wurden am Grün der Bahn 18  ab ca. 14:00 Uhr die ersten neuen Clubmeister mit Bier und Prosecco empfangen und schon gebührend beklascht.

Auf der Terrasse des Landgut Duvenhofs gab es im Anschluss  für alle Teilnehmer und Zuschauer eine deftige Gulaschsuppe, bevor die Sieger der Clubmeisterschaften 2019 durch Gerhard Frank und Frank Erbach zusammen mit Birgit Uellner geehrt wurden. 

Die beiden Brutto-Clubmeister der Damen und Herren hielten jeweils eine kurze Bruttorede, bevor es nach dem sportlichen in den geselligen Teil unter dem Motto "nach der Clubmeisterschaft ist vor der Clubmeisterschaft" überging.

Unsere Clubmeister und NETTO Clubmeister 2019:

Damen (3 Runden):

  1. Claudia Braun (82/91/81 - Gesamt 254)
  2. Rebecca Steinbeck (81/89/91 – Gesamt 261)
  3. Katrin Henkel (100/91/100 – Gesamt 291)

Herren (3 Runden):

  1. Nils Reistel (79/82/74 – Gesamt 235)
  2. Max Heesen (83/78/78 – Gesamt 239)
  3. Philipp Wittfeld (82/79/80 – Gesamt 241)

Seniorinnen (2 Runden):

  1. Julia Laack (88/89 – Gesamt 177)
  2. Cäcilie Plüss-Simons (94/91 – Gesamt 185)
  3. Birgit Uellner (96/92 – Gesamt 188)

Senioren (AK50) (2 Runden):

  1. Jochen Schmidt (85/83 – Gesamt 168) 
  2. Frank Bernau (85/87 – Gesamt 172)
  3. Haci Seydel (79/93 – Gesamt 172)

Senioren (AK65) (2 Runden):

  1. Manfred Mickeleit (90/88 – Gesamt 178)
  2. Bernhard Knipping (92/88 – Gesamt 179)
  3. Ulrich Heil  (96/94 – Gesamt 190)

Jugend (2 Runden):

  1. Philip Otte (86/79 – Gesamt – 165)
  2. Nick Eylert (83/90 – Gesamt 173)
  3. Maximilian Ninow (87/89 – Gesamt 176)

NETTO Clubmeisterschaft

  1. Jens Leenen (44 Netto)
  2. Frank Roidl  (42 Netto)
  3. Rainer Steinbeck  (33 Netto)

Herzlichen Glückwunsch allen Clubmeistern des Jahres 2019!