Möchten Sie als Gast spielen?
Hier finden Sie unsere aktuellen Konditionen.

Werden Sie Mitglied in unserem Golfclub
Attraktive Konditionen bei allen Mitgliedschaften.

18-Loch Platz

Geöffnet

E-Carts erlaubt; Trolleys erlaubt;

Der aktuelle Platzstatus ist in dem dunkelgrünem Feld oberhalb erkennbar. 

Saisonabschlussbericht der AK 30 Herren 1

AK 30 Herren 1: versöhnlicher Saisonabschluss auf 2. Tabellenplatz

Der hochkarätig besetzte Kader der AK 30 Herren 1 ist nach perfekter Vorbereitung in Holland mit großen Ambitionen in die Saison der 4. Liga gestartet: Der Aufstieg war das Ziel!

Zwei Tagessiege zum Saisonauftakt

Mit einer starken Leistung am 1. Spieltag konnte man sich auf heimischem Platz souverän den Tagessieg sichern. Auch am 2. Spieltag im GC Kloster Kamp hat sich das Team um Captain Philipp Wittfeld mit dem Tagessieg belohnt und eine entsprechende Duftmarke in Richtung Konkurrenz gesetzt.

Rückschlag am dritten Spieltag

Nach starkem Saisonbeginn folgte die Ernüchterung in der Elfrather Mühle. Mit einer ungewohnten und kollektiv schwachen Leistung des gesamten Teams reichte es am dritten Spieltag lediglich für den fünften Platz, wodurch man in der Gesamtwertung auf den dritten Rang abrutschte. Um das Saisonziel noch nicht aufzugeben, wurden zum Einen die Trainingseinheiten intensiviert und zum Anderen durch gemeinsame Events der Teamzusammenhalt gestärkt. Trotz aller Bemühungen und zwei starken Team-Leistungen bei den Spieltagen in Wildenrath und Krefeld Linn hat es am Ende nur noch für den zweiten Platz gereicht.

Die Herren der AK30 I gratulieren dem GC Wildenrath zum verdienten Aufstieg in die 3. Liga.

Zum Saisonabschluss noch ein großes Dankeschön an den Captain Philipp Wittfeld, welcher sich über das gesamte Jahr mit großem Engagement für das Team eingesetzt hat.

Man wird nun die Zeit bis zum Saisonstart im nächsten Jahr noch intensiver nutzen, um das Ziel „Aufstieg“ in der kommenden Spielzeit zu erreichen.