Werden Sie Mitglied in unserem Golfclub
Attraktive Konditionen bei allen Mitgliedschaften.

Möchten Sie als Gast spielen?
Hier finden Sie unsere aktuellen Konditionen.

18-Loch Platz

Gesperrt

keine E-Carts - keine Trolleys (Tragepflicht) - bitte denken Sie an die Wintermatten

Der aktuelle Platzstatus ist in dem dunkelgrünem Feld oberhalb erkennbar. 

 

 

Herren AK30 II Spielbericht 4. Spieltag im GC Haus Bey

Als fünfplatzierte Mannschaft nach dem 3. Spieltag und einem Vorsprung mit 31 Schlägen zum Letztplatziertem (GC Op de Niep ), gingen wir zum ersten Mal mit „Bestbesetzung“ an den Start!

Unser Team wurde wie folgt aufgestellt:

• Frank Bernau (9,6)

• Gabriel Siani (10,5)

• Norbert Spicker (10,5)

• Thomas Van de Ven (11,2)

• Ulrich Heil (11,5)

• Bernd Zanders (12,0)

Vorausgesetzt, dass sich die spielerische Klasse unserer Topspieler  durchsetzt, wurde als Tagesziel ausgegeben, dass wir zumindest den GC Op de Niep auf Distanz halten und den GC Birkhof als viertplatzierte Mannschaft (Vorsprung 43 Punkte!) möglichst viele Punkte abnehmen! Thomas Kellmann (Ersatzspieler) ging als Caddy mit Gabriel Siani und ich durfte Frank Bernau auf seine Runde begleiten. Wetterbedingt wurden die Teams bereits ab 8.00 auf die Runde geschickt. Da auch an diesem Spieltag eine Damenmannschaft im GC Haus Bey Bey spielte, starteten wir bei bestem Wetter auf der 10.

Als Tageszweiter hinter der Heimmannschaft GC Haus Bey, konnten wir nicht nur GC Op de Niep 7 Schläge abnehmen sondern wir schafften es auch auf GC Rittergut Birkhof bis auf 21 Punkte in der Gesamtwertung heranzukommen. Besonders dazu beigetragen hat unser „Annäherungsspezialist“ Uli Heil mit einer super 87iger Runde – Glückwunsch!

Nach der Siegerehrung durften wir die super Tagesplatzierung bei einem gemeinsamen Bier und gutem Essen noch etwas feiern.

Gruß Frank